• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Einsatzübersicht

⇒ Link zur Einsatzübersicht 

3.000 € Spende für die ukrainischen Feuerwehren

Bei unserer Spendenaktion für die ukrainischen Feuerwehren und Hilfskräfte gingen bis zum heutigen Stichtag Spenden in einer Gesamtsumme von 2.165 € ein. Der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Langenbruck hat die Spendensumme aufgestockt auf runde 3.000 € und am Freitag, den 11.03.2022 an das Spendenkonto des Deutschen Feuerwehrverbandes überwiesen.

                               

Vielen herzlichen Dank an alle, die sich an der Spendenaktion beteiligt haben!

 

Wir hoffen, dass unsere gemeinsame Spende sinnvoll investiert werden kann und einen kleinen Beitrag dafür leistet, das Leid in der Ukraine zu mildern.

Sollten noch verspätete Spenden auf unserem Vereinskonto eingehen, werden wir diese selbstverständlich weitergeben.

Spätentschlossene, die diese Aktion ebenfalls noch unterstützen möchten, können weiterhin gerne direkt an das Spendenkonto des Deutschen Feuerwehrverbandes spenden.

Weitere Informationen können hier nachgelesen werden:

https://www.lfv-bayern.de/aktuelles/feuerwehrhilfe-ukraine/

Drucken E-Mail


Kontakt / Anschrift

  • Freiwillige Feuerwehr Langenbruck
  • Pörnbacher Straße 39
  • 85084 Langenbruck
  •  Telefon: 08453 / 33 53 00
  •  Fax: 08453 / 84 93
  •  Email: kontakt-ffla[at]ff-langenbruck.de